Diskordianismen

aus TruBlus Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Diskordische Zitate, Diskordianismen, Zitate über den Diskordianismus und andere sinnvolle Sinnentleerungen.

  • "Beurteile keinen Menschen, bis du nicht eine Meile in seinen Schuhen gelaufen bist; denn dann ist er eine Meile weit weg, du hast seine Schuhe und kannst verdammt noch mal sagen, was du willst." aus der Apocrypha Discordia
  • "Chaos und Ordnung sind keine Geschwister, es sind siamesische Zwillinge!"
  • "Der nächste Satz ist eine Lüge. Der vorhergehende Satz ist wahr."
  • "Die klassischen Griechen wurden nicht durch die klassischen Griechen beeinflusst."
» (Englisch: "The classical Greeks were not influenced by the classical Greeks.")
  • "Diese Telefonzelle ist reserviert für Clark Kent."
  • "Diskordianismus ist nicht nur eine Religion, es ist eine Geisteskrankheit." - Lord Omar Ravenhurst
  • "Diskordier schwimmen nicht gegen den Strom, sie klettern aus dem Fluss."
  • "(Ein Diskordier ist) jemand, der gerne Kaiser Nortons alte Kleider trägt." - L.A. Rollins, Lucifers Lexicon
  • "Ein Ort des Glaubens ist ein Gefängnis der Gedanken."
  • "Ein Wind, der keine Gedanken durcheinander wirbelt, ist ein kranker Wind."
» (Englisch: "'Tis an ill wind that blows no minds.")
  • "Es gibt keinen wahren Glauben. Der einzig wahre Glaube ist der Glaube an Lügen."
  • "Kampf den Windmühlen!"
  • "Nieder mit der Schwerkraft - es lebe der Leichtsinn!"
  • "Noch Antworten? Vielleicht kann ich Ihnen detaillierte Fragen zukommen lassen!"
  • "Wenn du Zweifel hast, scheiß drauf. Wenn du keine Zweifel hast... zweifle!"
» (Englisch: "When in doubt, fuck it. When not in doubt... get in doubt!")
  • "Wahr ist nur, was nicht wahr sein kann."
  • "Wer an Wahrheit glaubt, scheint Falsches zu wissen."
  • "Wer nicht für uns ist, ist für uns."
  • "Wir haben den Kontakt zur Realität verloren. Keine Angst, die findet uns schon wieder!"
  • "Wir Diskordier müssen auseinanderhalten!"
  • "Wo immer ein Mensch unberührte Erde betritt, war ein Diskordier schon vorher da."
  • "Worte sind, was du daraus machst."
  • "So lange er glaubt, dass ich weiß, dass er alles weiß, und er weiß, dass er alles weiß, weiß ich, dass er nicht alles weiß."