Signaturen/0001-0100

aus TruBlus Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Signaturen:


Alle
001 - 100
101 - 200
201 - 300
301 - 400
401 - 500

previous|next

In einer Irrsinnigen Welt vernuenftig
sein zu wollen, ist schon wieder ein Irrsinn fuer sich.
- Voltaire

Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt. - Albert Einstein

Einstein war Fluechtling.

Freiheit bedeutet Verantwortlichkeit. Das ist der Grund, weshalb die meisten Menschen sich vor ihr fuerchten. - George Bernard Shaw

Der Kluegere gibt nach - Eine traurige Wahrheit: sie begruendet die Weltherrschaft der Dummen. - Marie von Ebner-Eschenbach

Lebe heute, vergiss die Sorgen der Vergangenheit. - Epikur - ein griechisches Carpe Diem

Gefahrlos laesst sich Gefahr niemals ueberwinden. - Griechische Weisheit

TeX ist was fuer Leute mit einem DaX-Schaden - unbekannt

Deine Sachkenntnis ist beeindruckend, darf ich Dich bitten fuer meine Konkurrenz zu arbeiten? - Lutz Donnerhacke in doc

Wer seiner eigenen Sache untreu wird, kann nicht erwarten, dass ihn andere achten. - Albert Einstein

Die Verwendung von mehreren Ausrufezeichen macht die Aussage nicht ausrufender sondern ausufernder. - Michael Bauer in dnq

Es gibt ein unfehlbares Rezept, eine Sache gerecht unter zwei Menschen aufzuteilen: Einer von ihnen darf die Portionen bestimmen, und der andere hat die Wahl. - Gustav Stresemann [1878-1929]; dt. Politiker»

Der Mensch soll lernen. Nur die Ochsen bueffeln. - Erich Kaestner [1899-1974]; dt. Schriftsteller

Jedenfalls ist es besser, ein eckiges Etwas zu sein als ein rundes Nichts. - Christian Friedrich Hebbel, deutscher Dichter, 1813 - 1863

Es gibt kein Genie ohne einen Schuss Verruecktheit. - Aristoteles, griechischer Philosoph, 384 - 322 v. Chr

Ein kluger Mann widerspricht nie einer Frau. Er wartet, bis sie es selbst tut. - Humphrey Bogart, US-amerikanischer Schauspieler, 1899 - 1957

Wer kaempft, kann verlieren. Wer nicht kaempft, hat schon verloren. - Bert Brecht

Udo Burghardt sagt: Was Didi sagt, wird gemacht. Sagt Didi.

Sieben Bit? Pro Zeichen? Klasse, dann ist man ja schon nach wenigen Woertern stockbesoffen. (Mickey Kottenhahn)

Wieso glaubt mir nur keiner, wenn ich luege? (Thomas Kranke)

Da widerspreche ich einer unsinnigen Behauptung einmal nicht - und schon wird sie als Wahrheit verkauft... - Petra Tschanter

Wer braucht Fenster, um an einem Rechner zu arbeiten? - Nils Ketelsen in de.alt.arnooo

Es gibt auch Linux-Aussteiger. Aber die Rueckfallquote steigt mit jeder Win-Version. (Walter Saner in de.newusers.questions)

Ein Virus fuer Windows/ActiveX waere dasselbe, wie wenn man eine Sabotage sabotieren wuerde. (Timo Fuchs in de.comm.internet.misc)

"Filme"? Ist das dieses neumodisches Zeugs, das wie Internet ohne klicken funktioniert? (Sven Tuerpe in de.alt.arnooo)

Merke: Das meiste, das man im WWW findet, ist Grundrauschen. (Claus Schoenleber in de.org.ccc)

Es ist hoeflich, Adressfaelscher stillschweigend zu killfilen. Denn: Sie wollen keine Antworten. (Oliver Gassner in de.soc.netzkultur)

Sind diese Vollquoter eigentlich die gleichen, die sich immer lauthals ueber lahme "Internetverbindungen" beschweren? (Manfred Russ in dtj)

Wer schon durch die Form seines Postings deutlich macht, dass ihm das Medium Usenet, bzw. die Leser, die er ansprechen will, nicht wichtig sind, muss damit rechnen, dass anderen der Inhalt seines Artikels egal ist. (Herbert Nowak in de.soc.netzkultur)

HTML erhoeht den Informationsgehalt eines Postings *immer* um ein paar unvorteilhafte Informationen ueber den Verfasser. (Thore Tams, de.soc.netzkultur, 17.5.1999)

> die wahrheit ist in deja news. Und deja news ist irgendwo da draussen. (Herlu + Ralf Rettberg, de.alt.ufo, 29.9.1999)

Wie gut, dass man heutzutage keine Gruende fuer Paranoia hat. Jedenfalls haben sie mir das gesagt... (Udo Wolter in de.org.ccc)

Abstimmung ist das falsche Verfahren zur Wahrheitsfindung. (Claus Schoenleber in de.org.ccc)

"Well, I have no problems with Windows95.@"+'#1)(#+7& CARRIER LOST

"Ich moechte Windows kaufen." "Sind Sie verrueckt?" "Gehoert das zu den Lizenzbedingungen?"

Immer auf der Suche nach der Antwort auf die allumfassende Frage: Wo ist mein Kugelschreiber?

Du weisst, was Nettoeinkommen ist? Die Provision, die Dir der Staat zur Erwirtschaftung der Steuern ueberlaesst. achim.fueldner@p2.f1012.n248.z2.fido.thur.de

The light at the end of the Tunnel... ... is allways the headlamp of an oncoming train! Murphy

Wenn das Gehirn so einfach waere, dass wir es verstehen koennten, dann waeren wir so dumm, dass wir es doch nicht verstehen wuerden. Jostein Gaarder in 'Sofies Welt'

"Nicht alle werden in detebe groessenwahnsinnig. Manche waren es schon vorher." Christian Pree, 28.9.1700 ebendort

12345678901234567890123456789012345678901234567890123456789012345678901234567890

        1         2         3         4         5         6         7         8
  1. "Ich bin ein .signature Virus. Mach' mit und kopiere mich in Deine .signature."

Optimisten halten diese Welt fuer die beste aller moeglichen, Pessimisten befuerchten es.

640k ought to be enough for anybody. - Bill Gates, 1981

> wo ist eigentlich Deine Signatur? Oy, die Regelaenderung zur Einfuehrung der Signatur-Pflicht muss ich uebersehen haben. (Frank Kloeker & Hermann M.P. Roth in d.a.n-a.n)

>> Make a software that is foolproof, and someone will make a better fool. > Make a software that is foolproof, and only fools will want to use it.

Since software cannot be foolproof, we should get rid of the fools.

- gelesen in dasr

"Programming today is a race between software engineers striving to build bigger and better idiot-proof programs, and the Universe trying to produce bigger and better idiots. So far, the Universe is winning." - Rich Cook

"I am Protestnik Vogon Jeltz of Borg. Resistance is futile. You will be thrown out of the ship. But first, I'll read some poems..."

John Hammond: All major theme parks have delays. When they opened Disneyland

             in 1956, nothing worked.

Ian Malcolm: Yeah, but John, if the Pirates of the Caribbean breaks down, the

             pirates don't eat the tourists.

John Hammond: Don't worry, I'm not making the same mistakes again. Dr. Ian Malcolm: No, you're making all new ones.

Gib mir die Gelassenheit, das hinzunehmen was ich nicht aendern kann, gib mir die Kraft, das zu aendern was ich aendern kann und gib mir die Weisheit, das Eine von dem Anderen zu unterscheiden!

Es besteht ein direkter Zusammenhang zwischen Pseudonutzung

und Müllproduktion." [Matthias Vorlob in de.soc.netzkultur]

Arbeit in der Realität[tm] macht größenwahnsinnig, zynisch, konditioniert und irgendwann BUMM[tm]. (Robert Kränzlein, 21.9.2000)

"Ich habe in meiner Jugend auch viele Horrorfilme gesehen, aber trotzdem ist die Zahl der Personen, denen ich mit einer Axt den Schädel gespalten habe, überschaubar." (Günter Jauch)

"das hat nichts mit Änderungen an der Software zu tun. Eine

Neuinstallation ist eine rituelle Reinigung, bei der die bösen
Geister vertrieben werden."
Erik Braun in dasr zum Thema M$-Windows-Abstürze